Aufgrund der aktuellen Situation - Bitte beachten Sie unbedingt unsere Hinweise unter "Aktuelles"! .

Unbedingt zu beachten!!!!!

Liebe Freunde, liebe Gäste,

Sie alle freuen sich auf einen schönen Sommerurlaub. Doch auch bei uns gibt es noch einige Einschränkungen:

  • Personen mit Krankheitssymptomen dürfen unser Hofgelände nicht betreten.
  • Ein Mindestabstand von 2 m ist einzuhalten.
  • Das Hofgelände darf nur zur Teilnahme an einem Reitangebot betreten werden. Reitschüler kommen bitte erst 15 Minuten vor Unterrichtsbeginn und verlassen auch direkt nach ihrer Reitstunde wieder den Hof.
  • Jeder Reiter muss eine eigene Reitkappe, Handschuhe und einen Mund-Nasen-Schutz mitbringen. —–   Für das Ponyreiten sind alternativ ein Fahrradhelm sowie Socken (als Handschuhe) mitzubringen.

Bitte beachten Sie auch die Hinweisschilder vor Ort.

Bitte kontaktieren Sie uns zur zeitnahen Terminvereinbarung bevorzugt vor Ort. Bei Fragen erreichen Sie uns auch über info@langeooger-reiterhof.de, allerdings können wir die Flut an Anfragen momentan kaum bewältigen – die Antwort kann also leider etwas dauern.

Zwangspause

Liebe Freunde, liebe Gäste,

eigentlich sollten wir jetzt in den Startlöchern für die neue Saison stehen – den ganzen Winter haben wir darauf hingearbeitet. Auch in den letzten Wochen hatten wir noch die Hoffnung, dass es schon irgendwie gehen wird – die Pferde und Ponies sind alle vorbereitet und stehen wieder im Ort. Doch jetzt haben auch wir bis auf weiteres Zwangspause. Die Pferde und Ponies müssen auf der Weide bleiben und wir alle zu Hause. Wie lange wir euch alle nicht sehen können, wissen wir noch nicht. Auf jeden Fall wird es nicht leicht werden – die Pferde und Ponies müssen ja alle weiterversorgt werden.

Wir möchten uns auf diesem Wege noch einmal ganz herzlich bei allen bedanken, die uns im Rahmen ihrer Möglichkeiten helfen – sei es durch Umbuchung der Ostertermine auf den Sommer oder Herbst, durch Spende der geleisteten Zahlung oder durch Ausstellen von Gutscheinen – herzlichen Dank für eure Unterstützung!

Wir wünschen euch und euren Familien, dass ihr gesund durch diese Zeit kommt und wir uns hoffentlich bald wieder hier auf der Insel sehen.

Pferdegestütztes Coaching auf Langeoog

Auf neue Ideen und Perspektiven kommt man am besten, wenn man die gewohnte Umgebung verlässt.

Deshalb bietet Urte Sjuts als zertifizierter Business Coach pferdegestütztes Coaching nach der horsesense® Methode an. Mit ihrer hohen Sensibilität und ihrem feinen Gespür spiegeln Pferde uns, ganz ohne zu urteilen. In der Interaktion mit den Pferden erfahren und erleben Sie einen Erkenntnisprozess auf der emotionalen Ebene, der besonders eindrücklich und nachhaltig wirkt. Sie steigen aus der Verstandesebene aus und finden wieder Zugang zu Ihren Wünschen, Zielen und Fähigkeiten und Mut, etwas zu verändern. Sie benötigen keine Pferdeerfahrung, nur die Offenheit etwas Neues auszuprobieren.

Weitere Informationen: https://sjutable.de/coaching-mit-pferden-als-co-trainer

Wir suchen Dich!

Hast Du Lust auf Inselgefühl?

Bist Du Pferdewirt/-in, Trainer/-in, aktive/r Reiter/-in oder Pferdepfleger/-in auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Wir suchen noch einen offenen, freundlichen und aktiven Pferdemenschen zur Vervollständigung unseres Teams. Zu den Aufgaben gehören: Stallarbeit (Füttern, Boxen machen), Erteilung von Reitunterricht auf Anfängerniveau, Begleitung unserer Strandausritte, Betreuung des Ponyreitens und der Ponygruppe.

Wohnungen sind auf dem Hof vorhanden. Wir arbeiten an 6 Tagen in der Woche. Wenn Du jetzt immer noch Interesse hast, freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Kurzbewerbung mit Foto.

Nähere Informationen und Bewerbungen an: info@langeooger-reiterhof.de